Wir über uns

Wir, das ist...

...der Kartoffelhof Landvogt.

Ein landwirtschaftlicher Familienbetrieb der sich neben dem Anbau von Getreide und Raps, auf den Kartoffelanbau und -vermarktung spezialisiert hat.

Aktuell wohnen und arbeiten  3 Generationen auf unserem Hof. Diese Erfahrung hilft uns im Einklang mit unseren Böden beste Produkte anzubauen.

 

Lage

Unser Hof liegt in der kleinen 400 Einwohner Gemeinde Gering, am nordwestlichen Rand des Maifeldes.

Einem Teil des Mittelrheinischen Beckens, unweit der Autobahn A 48 an der Abfahrt Mayen.

Die sandig-lehmigen Böden des Maifeldes sind seid jeher bestens für den Anbau von Kartoffeln geeignet und machen auch den Geschmack unserer Kartoffeln aus!

 

Geschichte

Der Betrieb wird bereits in der 6. Generation geführt.

Seit jeher ist der Kartoffelanbau ein wichtiger Bestandteil unseres Betriebes.

Früher stand der Anbau in Verbindung mit Rinder- und Schweinehaltung.

Später wurde die Rinderhaltung aufgegeben.

2000 wurde auch die Schweinemast aufgegeben und der Anbau und die Vermarktung von Kartoffeln intensiviert.

2008 steigt  Sohn Philipp mit in den Betrieb ein.

Seit 2008 Ist unser Betrieb nach dem deutschen stufenübergreifenden Qualitätssicherungssystem QS und dem internationalen Qualitätssicherungssystem GlobalGAP zertifiziert.

Diese Zertifikate werden jährlich kontrolliert und bestätigt.

Somit ist die Einhaltung hygienerelevanter Maßstäbe gewährleistet

2013 wurde aus dem „Kartoffelhof Landvogt“ die „Kartoffel Landvogt GbR“.

Im Sommer 2013 eröffneten wir mit Gutes vom Land(vogt) unseren Bauernladen in Mayen.

2014 sind wir der „Regionalmarke Eifel“ beigetreten.

 

Kommen Sie vorbei, testen Sie unsere Kartoffeln und nutzen Sie die Gelegenheit sich auf unserem Betrieb oder in unserem Bauernladen umzuschauen.